Claudia Jeske-Krafft

Heilpraktikerin für Psychotherapie    Entspannungstherapeutin 

Meine Erfahrungen, Meine Qualifikationen:

„Das Leben gehört dem Lebendigen an, und wer lebt, muß auf Wechsel gefasst sein.“

Johann Wolfgang von Goethe

Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Integrationsassistentin für ein Kind mit einer schweren Form frühkindlichem Autismus im 

schulischen und privaten Bereich. Die Zusammenarbeit mit dem Kind wird unterstützt durch

den gezielten Austausch mit Therapeuten und Fachbereichsleitern. Regelmäßige fundierte

Fortbildungen bieten einen hohen Förderstandard für das Kind und qualifizierte Arbeit. 

2015: Beginn der Ausbildung "Heilpraktiker  Psychotherapie" 

Verlauf: Fernstudium Grundlagen Psychologie

Vorbereitungskurs "Heilpraktiker Psych" im Präsenzunterricht

2018: Erfolgreich bestandene Überprüfung vor dem Gesundheitsamt Köln 


Umfangreiche Ausbildungen: 

Gesprächspsychotherapie nach Rogers 

Kognitive Verhaltenstherapie

Seminarleiterschein "Autogenes Training" (nach über 30-jähriger Eigenerfahrung)

Seminarleiterschein "Meditaion" 

_____________________________________________________________________________________

Besuchsdienstausbildung mit meiner Labradordame "Alice" beim DRK. 

Seniorenheime und ein Kinderheim freuten sich über den Besuch von Alice. " 

____________________________________________________________________________________

Nach einer Ausbildung Ergotherapie habe ich meinen Lebensunterhalt überwiegend im kaufmännischen Bereich verdient. Diese Zeit war sehr prägend und ich habe viel gelernt.

Missen möchte ich diese Erfahrungen nicht. Nichts desto Trotz: Nach einer Beschäftigung sowohl in einer psychosomatischen Klinik als auch in einer Schmerzklinik, wollte ich gerne etwas verändern und ich schlug meinen oben beschriebenen Weg ein. Ich fühle mich wohl und glücklich dabei. 

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos